Datenschutzerklärung

Der Kunde stimmt zu, dass die LJ Verlagsservice GmbH (kurz „Lehrerjoker“)

  • seine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail, Beruf, bestellte Produkte, Lieferdatum, Daten über die Zahlungsabwicklung und Kundenstatus, ermittelt, verarbeitet und
  • zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial sowie zur persönlichen und telefonischen Kundenwerbung, jeweils in Bezug auf die von Lehrerjoker angebotenen Produkte und Dienstleistungen aus Kunst- und Bildungsbereich; 

an die DOMI Exclusiv GmbH, Gablenzgasse 21/2-4, 1150 Wien, übermittelt. Ferner stimmt der Kunde zu, dass die DOMI Exclusiv GmbH seine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail, Beruf, bestellte Produkte, Daten über die Zahlungsabwicklung und Kundenstatus an deren selbstständige Handelsvertreter weiterleitet.

Ferner stimmt der Kunde zu, dass die DOMI Exclusiv GmbH seine E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer zum Zwecke der Zusendung elektronischer Werbung und der telefonischen Kundenwerbung über Produkte der DOMI Exclusiv GmbH nutzt.

Weiters stimmt der Kunde zu, dass Lehrerjoker seine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail, bestellte Produkte und Angaben zum Zahlungsverzug und offenem Saldo im Fall des Zahlungsverzuges an das Inkassobüro „IS Inkasso“, Südtirolerstraße 9, 4020 Linz, Österreich übermittelt.

Ferner stimmt der Kunde zu, dass Lehrerjoker seine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail, bestellte Produkte und insbesondere die Daten über die Zahlungsabwicklung (insbesondere Rechnung und Bankverbindung) im Fall einer Fremdfinanzierung des Kaufes durch eine Bank mittels verbundenem Kreditvertrag an die jeweilige finanzierende Bank übermitteln darf.

Sämtliche dieser Zustimmungserklärungen können jederzeit einzeln oder gesamt schriftlich mittels Brief an die LJ Verlagsservice GmbH, Porzellangasse 3/5, 1090 Wien, per E-Mail an help(at)lehrerjoker.com oder telefonisch unter +43 1 367 44 92 (aus Österreich) bzw. +49 1 367 44 92 (aus Deutschland) widerrufen werden.

Der Kunde hat das Recht, schriftlich

  • Auskunft über die von Lehrerjoker gespeicherten Daten zu erhalten (§ 26 DSG); 
  • die Richtigstellung unrichtiger Daten durch Lehrerjoker zu beantragen (§ 27 DSG); sowie
  • die Löschung von gespeicherten Daten von Lehrerjoker zu verlangen (§ 27 DSG).

 

Online-Streitschlichtung

Die LJ Verlagsservice GmbH (kurz „Lehrerjoker“) informiert im Einklang mit den europarechtlichen Bestimmungen und österreichischem sowie deutschem Recht von der Möglichkeit, einen Streit zwischen einem Kunden und Lehrerjoker aus einem Vertrag betreffend lehrerjoker.com durch ein Verfahren zur außergerichtlichen Streitbeilegung beizulegen. Lehrerjoker behält sich das Recht vor, an einem Verfahren zur außergerichtlichen Streitbeilegung nicht teilzunehmen.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung. Diese kann unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ aufgerufen werden. Für Verbraucher aus Österreich steht auch der Internet-Ombudsmann unter http://www.ombudsmann.at  oder die Schlichtungsstelle für Verbrauchergeschäfte unter http://www.verbraucherschlichtung.or.at  zur Verfügung.

Impressum

LJ Verlagsservice GmbH

FB-Nr.: 400899h
Anschrift: Porzellangasse 3/5
PLZ: 1090 
Ort: Wien

ATU 68225388

Telefon: +43 1 367 44 92
E-Mail: help(at)lehrerjoker.com

Gerichtsstand: Wien
Geschäftsführung / Juristische Person: Michael Kriegler, MSc
Unternehmensgegenstand: Verlag, Medien-Agentur
Kammer/Berufsverband-Zugehörigkeit: Wirtschaftskammer Wien

Bankverbindung:
IBAN AT674361010149430000
BIC VOSTAT21XXX
Volksbank Ost

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung samt Information nach Art 13 DSGVO

LJ Verlagsservice GmbH an Kunden und Interessenten

Stand Juni 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen bzw. Ihrem Kauf unserer Produkte und Dienstleistungen.

Da wir im Zuge der diesbezüglichen Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Fragen samt Erstellung und Übermittlung von Angeboten bzw bei Bestellung und Kauf zur Vertragserfüllung Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, dürfen wir Sie gemäß § 13 DSGVO über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns informieren:

Unter Verarbeitung von Daten nach Art. 4 Z 2 DSGVO versteht man mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren die Erhebung, Erfassung, Organisation, Speicherung, Abfragen, Verwendung sowie die Offenlegung an Dritte durch Übermittlung, Weitergabe.


1. Verantwortlicher:
Die Daten von Ihnen werden von uns, dem

LJ Verlagsservice GmbH
Porzellangasse 3/5
1090 Wien
Mail: office(at)lj-verlagsservice.com
Telefon: +43 1 367 45 31

als Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Z 7 DSGVO zum Zweck der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw Vertragserfüllung aufgrund des von Ihnen ausgewählten (Dienst)Leistungen, Produkte nach Art 6. Abs 1 lit b DSGVO bzw. aus berechtigten Interesse von uns zur Kunden-/Interessentenbetreuung bzw Optimierung unseres Angebotes und Webauftrittes nach Art 6. Abs. 1 lit. f DSGVO, der Wahrung unserer rechtlichen Verpflichtungen gegenüber Behörden und öffentlichen Stellen iZm Steuer-/Sozialversicherungspflichten nach Art. 6 Abs.1 lit. c DSGVO sowie im Falle Ihrer Einwilligung aufgrund dieser nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO verarbeitet.

2. Es werden folgenden personenbezogene Daten von Ihnen von uns verarbeitet:

  • Stamm- und Legitimationsdaten, bspw. Namen, Geburtdaten
  • Adressdaten
  • Telefon-, Faxnummer, sowie andere Adresseurungen aufgrund moderner Kommunikation (bspw Email-Adresse, Social-Media Kontaktadressen)
  • Kontodaten samt IBAN, BIC und sonstige für die Verrechnung im Falle einer Vertragsbeziehung erforderliche Bankinformationen
  • Vertrags-, Produkt- Servicedaten (bspw. Art des Vertrages (Kauf-/Mietvertrag), Daten des Vertragsabschlusses/-beendigung, Fristen für Rechtsansprüche
  • Fotos und andere Ton-/Bildaufnahmen (auch unter Namens- und Funktionsnennung), sofern damit keine berechtigten Interessen von Ihnen am eigenen Bild betroffen sind
  • Daten zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben


3. Die Rechtsgrundlage zur Datenverarbeitung durch uns als Verantwortlichen bildet:

  • die Erfüllung einer Vertragsvereinbarung/Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen nach Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO durch Ihren Vertragsabschluss/ bzw Ihr Interesse an unseren (Dienst)Leistungen, Produkten und Angeboten
  • die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die wir als Verantwortlicher aufgrund gesetzlicher Bestimmungen (bspw. Rechnungslegungspflichten) unterliegen, nach Art. 6 Abs. 1 lit c DSGVO
  • der Wahrung des berechtigten Interesses von uns oder einem Dritten, nämlich des berechtigten Interesses zur Optimierung unseres Leistungsangebotes samt Kunden-/Interessentenbetreuung nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung kann auch ein berechtigtes Interesse darstellen.

Soweit es keinen Vertrag oder rechtliches Verpflichtung oder berechtigtes Interesse gibt, erfolgt die Datenverarbeitung von uns nur aufgrund und im Umfang der Einwilligung von Ihnen als Betroffenen zur Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Diese können Sie jederzeit widerrufen, wobei durch Ihren Widerruf aber die Rechtmäßigkeit unserer Verarbeitung bis zum Widerruf nicht berührt wird.


4. Die Weitergabe der personenbezogenen Daten von Ihnen an Dritte ist nur in Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen vorgesehen. Dies ist vor allem für die Verwaltung und Erfüllung der Verträge mit Ihnen bzw anderer uns obliegender Verpflichtungen gegenüber  Auftragsverarbeiter (bspw. Buchhaltung und Rechnungswesen, Zulieferer und Erfüllungsgehilfen (bspw. Spedition, Druckereien, für uns tätige Handelsvertreter), Inkassoinstitute, Rechts-/Steuervertretung), Kreditinstitute und Banken (vor allem bei Fremdfinazierungen durch den Kunden), übergeordnete oder verbundene Organisationen und Unternehmen (bspw. Konzerngesellschaften), Behörden und öffentliche Stellen (bspw. Finanzbehörden, Sozialversicherungsträger) an diese erforderlich. An andere Dritte ist die Weitergabe der personenbezogenen Daten nicht vorgesehen. Werden personenbezogene Daten von Ihnen an Dritte weitergegeben, werden mit diese entsprechende (Auftragsverarbeiter)Vereinbarungen getroffen oder es bestehen diesbezügliche gesetzliche Verpflichtungen zur Datenweitergabe.


5. Die Daten von Ihnen werden bei uns als Verantwortlichen bei eingegangenen Vertragsvereinbarung bzw. vorvertraglichen Maßnahmen ab Erhebung der Daten für die Dauer der Leistungserbringung/vorvertraglichen Maßnahmen und – sofern keine anderen daran anschließenden Aufbewahrungspflichten gesetzlich vorgeschrieben sind (Übersicht über die in Österreich geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unter www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/eu-dsgvo-speicher-und-aufbewahrungsfristen.html) für eine Dauer von 10 Jahren nach Ende der Vertragsbeziehung, bei keinem Eingehen einer Vertragsvereinbarung bzw. Ende der Durchführung der vorvertraglichen Maßnahmen für eine Dauer von 6 Monaten nach Erhebung gespeichert.


6. Es besteht keine Absicht, die Daten von Ihnen an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln (Art 13. Abs. 1 lit. f DSGVO). Werden derartige Daten an Dritte in einem Drittland weitergegeben, werden mit diesen entsprechende (Auftragsverarbeiter)Vereinbarungen getroffen, sofern es keinen entsprechenden Angemessenheitsbeschluss für das Drittland oder sonstige geeignete Garantien oder eine ausdrückliche Einwilligung von Ihnen in Kenntnis des Fehlens eines derartigen Angemessenheitsbeschlusses oder sonstige geeignete Garantien gibt (Art. 49 DSGVO).


7. Sie haben nach Art 13. Abs. 2 lit. b DSGVO jederzeit das

  • Recht auf Auskunft über die Daten nach Art. 15 DSGVO,
  • Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, Löschung nach Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Daten nach Art. 20 DSGVO
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten nach Art. 21 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 21 DSGVO
  • Entscheidungen, die nicht ausschließlich auf einer auotmatiserten Verarbeitung beruhen – einschließlich Profling - nach Art 22 DSGVO

 

8. Sie haben das Recht ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen (Art 13 Abs 2 lit c DSGVO) wobei die Datenverarbeitung bis zu Ihrem Widerruf aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung jedenfalls rechtmäßig erfolgt ist. Ungeachtet Ihres Widerrufs kann aber die Datenverarbeitung aufgrund anderer Rechtsmäßigkeitsgründe weiterhin zulässig sein.


9. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. (Art. 13 Abs. 2 lit. d DSGVO). Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Datenschutzbehörde, 1082 Wien, Wickenburggasse 8.


10. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten von Ihnen ist zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen notwendig. Ohne diese Daten ist eine Erbringung der Leistung unmöglich und wäre sodann der Vertrag von uns aufzulösen (Art. 13 Abs. 2 lit. e DSGVO).


11. Es besteht keine Absicht, die Daten von Ihnen für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen…) zu verarbeiten (Art 13. Abs 2 lit f DSGVO).


12. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei uns haben wir entsprechend der Bestimmungen des Art 32 DSGVO geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen.

Top